Paarseminar


Beziehung und Sexualität  -  die gute Ergänzung

Dieses Seminar ist kein Tantra-Workshop,

sondern ein Beziehungsworkshop,

bei dem Sexualität als wesentlicher Teil der Liebesbeziehung mit einbezogen wird.

Paare erforschen die Wechselwirkung von Nähe, Kontakt und Sexualität

in ihrer Liebesbeziehung.

Wir bleiben im Seminar durchgängig bekleidet.

Übungen mit Berühren machst Du nur mit deiner/m eigenen Partner/in.


Sexualität und Beziehung fördern und unterstützen sich gegenseitig.

Eine nahe und intime Sexualität wirkt immer Beziehung stiftend und fördernd.

Wenn Herz und Sex zusammenkommen, dann wird es richtig gut!          

Inhalte des Seminars

Am ersten Seminartag, am Freitag geht es um reine Beziehungsthemen:

  • Beziehungshygiene. Wie schaffen wir es, im Kontakt und in Beziehung zu bleiben, wenn Meinungsverschiedenheiten, Streit und Verletzung die Emotionalität hochkochen lassen und wir entweder im Rückzug oder in Aggressivität versinken? 
  • Eine tragfähige Beziehung gestalten. Welche Werkzeuge brauchen wir, um nachhaltig Vertrauen, Offenheit und Wohlwollen als Basis für eine dauerhafte Beziehung aufzubauen?
  • Die trennende Wirkung von unguten Mustern überwinden. Jeder Mensch hat Beziehungs- und Bindungsmustern, die sich schon in der frühen Kindheit gebildet haben. Wir müssen verstehen, warum und wie diese Muster in der aktuellen nahen Beziehung wirken. Wie können wir mit diesen Mustern umgehen, damit sie nicht mehr im Weg stehen und trennend wirken?

Am zweiten Seminartag, am Samstag geht es um Sexualität

  • Wir sprechen über Sexualität.  Unterschiedliche Wünsche, Bedürfnisse, Ängste und Unsicherheit erforschen und verstehen, ausdrücken und annehmen.
  • Persönliche und kollektive Konditionierung. Auch im Bereich Sexualität sind wir von Mustern geprägt.
  • Wie finden wir zum authentischen Sex? Mit einfachen Wahrnehmungsübungen lernen wir im Körper anzukommen, anstatt im Kopf mit Gedanken und Bildern beschäftigt zu sein. 
  • Die Schlüssel des Liebemachens sind einfache Werkzeuge, die dir helfen im Kontakt mit dir selbst und deiner/m Liebsten zu bleiben, um entspannten Sex zu genießen, anstatt mit Anstrengung einem Ziel nachzulaufen.

Wir benutzen einfache und wirkungsvolle Methoden:

  • meditative Einstimmung und Zentrierung in Dir selbst
  • thematische Einführung in den Zusammenhang von Leidenschaft, Nähe und Bindung
  • geleitete Körperwahrnehmung und Achtsamkeitstraining
  • freie Bewegung und Tanz
  • wesentliches Sprechen und Zuhören im Kreis von 6 bis 10 Menschen
  • Achtsames Spüren und Berühren mit Deiner/m Liebsten
  • Selbsterforschung zu Zweit oder zu Dritt anhand von bestimmten Fragestellungen
  • Frauen- und Männerkreis


Für wen ist dieses Seminar geeignet?

In diesem Workshop geht es um Basics der allgemeinen Beziehungsthematik und der Liebesbeziehung. Von daher ist es wirklich für jeden Menschen geeignet, der oder die sich mit diesem Thema weiterentwickeln möchte. Obwohl das Thema natürlich auch  für Menschen interessant ist, die gerade als Single leben, ist dieses Seminar vom Aufbau her speziell für Paare konzipiert.

Langjährige Paare sind ebenso willkommen wie frisch verliebte Paare, die sich von Anfang an bewusst aufeinander einlassen wollen. Männer und Frauen jeden Alters und jeder geschlechtlichen Orientierung;


Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 6 Paare begrenzt:

Eine kleine Gruppe gewährleistet die Sicherheit eines geschützen Raumes, auch für sensible Themen.

Wenn Bedarf besteht, gibt es für einzelne Paare die Möglichkeit für ein Einzelgespräch mit uns.

Ablauf des Seminars

  • 27.08.2020           Donnerstag:     ab 17:00 Anreise & Kennenlernen, 19:30 - 21:30 Einführung
  • 28.08.2020           Freitag:              Seminarthema: eine tragfähige Beziehung gestalten
  • 29.08.2020           Samstag:           Seminarthema:  in eine entspannte Sexualität finden
  • 30.08.2020           Sonntag:            Praktische Umsetzung im Alltag;  bis ca 14:00 nach Bedarf

Pausen machen wir nach Absprache und Bedarf. 



Kosten & Unterkunft

Die Kosten für das Seminar beträgt:   290€/Person Grundpreis           

Ermäßigungen und Studentenrabatt werden bei Bedarf auf Anfrage gewährt.

 

Hinzu kommen die Kosten für die Unterkunft, die entweder am Seminarstandort (Waldhaus) oder in einer Unterkunft in einer der umliegenden Dörfer oder Städte gewählt werden kann.

 

Am Standort im Wald könnt Ihr zwischen 3 Optionen wählen:

(Bettwäsche und Handtücher bitte mitbringen)

  • Übernachtung im Ferienappartement    45€/Nacht/Paar 
  • Übernachtung in der Klause oder in der Hobbithöhle    35€/Nacht/Paar 
  • Übernachtung im Zelt oder Wohnmobil       20€/Nacht/Paar

Verschaff Dir eine Übersicht aller Übernachtungsmöglichkeiten.
Dort finden sich auch Vorschläge für externe Unterkünfte.


Kontakt

 Bettina Specht & Erhard Edzards

 

Am Fuchsberg 17

21441 Garstedt

Telefon 04173 5810791

 

info@vonpaarzupaar.de

Eine Fachbereich von:

Möchtest Du in unserem Newsletter von Mystic Journey über weitere Angebote und Neuigkeiten informiert werden, melde dich hier an.

Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.